# Hit enter to search or ESC to close

AKTIONSPLAN

Der Aktionsplan beinhaltet Klimaschutzmaßnahmen für das Klimaquartier Ellener Hof. Er wurde zusammen mit Einrichtungen und Bewohner*innen aus Blockdiek, Ellener Hof und Ellener Feld über ein Jahr lang erarbeitet. Die unterschiedlichen Klimaschutzmaßnahmen wurden in Workshops, den monatlichen Runden Tischen und Gesprächen mit Interessierten aus dem Stadtteil entwickelt.

Das Projekt Klimaquartier Ellener Hof hat den Aktionsplan am 30.10.19 beim Projektträger Jülich eingereicht und wird die dort zusammengeführten Maßnahmen – insofern sie genehmigt werden – in den Ortsteilen Blockdiek, Ellener Hof und Ellener Feld umsetzen. Es wird angenommen, dass dadurch innerhalb der weiteren Projektlaufzeit knapp 1.300t Treibhausgase eingespart werden können.

Um diese Maßnahmen umzusetzen, werden dringend Freiwillige gesucht, z.B. für die Foodsaving-Gruppe, die Elektrogeräte-Selbsthilfe-Werkstatt oder den Gemeinschaftsgarten. Bei Interesse melden Sie sich gerne unter info@klimaquartier-ellener-hof.de oder unter 0421 175 10 311. Gemeinsam für mehr Klimaschutz im Quartier!

Maßnahmen im Aktionsplan:

Handlungsfeld Konsum

  • „Tausch-Station“ für gebrauchte Gegenstände (Bücher, Geschirr etc.) zum Weiterverwenden
  • Selbsthilfe-Elektrogeräte-Werkstatt zum Reparieren von Elektrogeräten
  • „Quartiershilfe“ für kleinere Reparaturen und Anwendungen (z.B. Bild aufhängen, Hilfe mit dem Computer)
  • Wiederaufbau einer Multifunktionshalle (135 m²; Höhe: 4,5 m) für die Lagerung von Gartengeräten, Werkzeugen, Fahrrädern etc. sowie Raum für Möbel-Reparaturarbeiten auf dem Ellener Hof
  • „Repair-Werkstatt“ für Kleinmöbel (in der Halle auf dem Ellener Hof)
  • Geräteverleih auf dem Ellener Hof (wie Bohrmaschine, Rasenmäher etc.)
  • Nähmaschinen für Nähwerkstatt
  • Regelmäßige Flohmärkte und Tauschpartys
  • Handlungsfeld Energie

  • Seminare zur klimafreundlichen Beschaffung und Energiesparen in Einrichtungen in Blockdiek und Ellener Feld
  • Anschaffung gering investiver Energiesparmaterialien insbesondere für Blockdieker Haushalte, teilweise zum Ausleihen (LED-Leuchtmittel, Hygro-Thermometer, elektrische Thermostatventile, Strommessgeräte)
  • Energie-/Wärme-Einsparung in Privathaushalten im Ellener Feld für Eigentümer von Einfamilienhäusern (Modellprojekt mit der Klimaschutzagentur energiekonsens)
  • PV-Lamellen zur Verschattung der Altenpflegeschule
  • Organisation von einer Solartagung und weiteren Fachveranstaltungen
  • Handlungsfeld Ernährung

  • Foodsaver-Gruppe in Räumlichkeiten der Trinitatisgemeinde und des Martinsclubs
  • Barrierefreier Gemeinschaftsgarten (max. 400 m²) mit Hochbeeten und Gewächshaus
  • Schulgarten-Projekt der Grundschule Düsseldorferstraße
  • Hühnerhaltung (Osterholzer Knirpse, Martinsclub)
  • Lebensmittelautomat (Regiomat, Martinsclub)
  • Bezug von Regionalen, biologischen Lebensmittel ermöglichen (Erzeuger-/Verbraucher-genossenschaft?)
  • Vegetarisches Suppen-/Mittagsangebot im Stadtteil (Maribondo)
  • Kurse zu klimafreundlich und gesund Kochen
  • Handlungsfeld Mobilität

  • Fahrradfahrlern-Projekte für Erwachsene und Kinder
  • Fahrrad-Spenden-Aktion (günstiger Erwerb von Rädern für Bewohner*innen)
  • E-Lastenfahrrad zur Nutzung für das Café Blocksberg und die Foodsaver-Gruppe
  • Fahrradständer für den Sportplatz in Blockdiek (Jugendtreff)
  • Bildungsarbeit zum Thema Mobilität (Verringerung von Elterntaxis)
  • Lieferung von Einkäufen („Flaschenpost“) per Lastenrad für Senior*innen, um Autofahrten zu vermeiden (Martinsclub)
  • Sonstige Aktivitäten

  • Ausbildung von Klimacoaches
  • Umweltbildung (Schulen, KiTas, Wohnen mit Service)
  • Klimafreundliche Veranstaltungen und Feste (Mehrweggeschirr, Bio-Essen, etc.)
  • Unterstützung der „Initiative Vielfalt“ für mehr Biodiversität
  • Insektenfreundliche Beleuchtung auf dem Ellener Hof
  • Baumpflanzungen und -patenschaften auf dem Ellener Hof
  • SOCIAL MEDIA

    Unser Kontakt

    Klimaquartier Ellener Hof
    c/o Bremer Heimstiftung
    Stabsstelle Qualität – Vorsteherhaus
    Am Hallacker 125
    28327 Bremen

    Telefon: +49 421 56504972
    Email:  mareile.timm@bund-bremen.net
    Termine: 9:00 bis 16:00 Uhr

    © 2019 Klimaquartier Ellener Hof